Stolz auf das Solar Team Twente

Nach einem chillenden aufregenden Rennen, wurde das Solar Team Twente zweiter in der renommierten Bridgestone World Solar Challenge. Das Studenten Team, mit ihrem Solar Auto Red One, führte für eine lange Zeit, aber wurde eventuell vom Team aus Delft, mit einem minimalem Vorsprung geschlagen. Das Rennen führte gerade durch den Busch von Australien, und war noch nie so aufregend, mit mehr als fünfzig internationalen Teams.

Der Erfolg von Solar Team Twente erfüllt auch „Heerbaart Jongman Metaal“ mit Stolz. Es war das dritte Mal, das “Heerbaart Jongman Metaal” die Teile für das innovative und zukunftsweisende Solar Auto von Twente geliefert hat. Von Faser-verstärktem Karbon Platten Material, das auch in Formel 1 Autos verwendet wird, bis zu verschiedenen kleinen Teilen die in der Fabrik in Hengelo gefräst wurden. “Fast wie Legosteine”, sagt Planungsingenieur/Konstruktionszeichner Frank de Groot. “Es ist eine Herausforderung für uns aber wir tun es gerne.” Die großartige Leistung der Studenten hat die Verwirklichung des Projekts, mit dem ein großes Netzwerk von innovativen Firmen involviert waren, nur gesteigert.

Die Beteiligung am Solar Team Twente ist eines der Projekte für Heerbaart Jongman Metaal Soziale Unternehmensbeteiligung zu demonstrieren. Es war eine der ersten Firmen in Hengelo die nachhaltige Energie in großem Umfang eingesetzt hat. Nicht weniger als 300 Solarpanels dekorieren das Dach der Metallfirma in der Binnenhavenstraat. Abgesehen von der Tatsache das Große Lieferanten öfter Maßnahmen im Bezug auf Nachhaltigkeit benötigen, steht der Wunsch in eine Reduzierung der CO2-Emissionen. Der Ersatz von Neon Beleuchtung mit LED Leuchtstoffröhren passt zu diesen Bemühungen.

Vor 3 Jahren wurde ein Anfang mit der Entwicklung eines effektiven Kernbohrungsverfahrens. “Mit selbst entwickelten und selbst hergestellten Bohrern wird das Material sparsam verwendet, es gibt weniger Belastung der Drehbank was zum Energiesparen führt, Plus das Restmaterial kann wiederverwendet werden.”, erklärt Frank de Groot.

Effektives Kernbohren ist eine der Innovationen in einem kontinuierlichen Prozess um soziale Unternehmensbeteiligung zu optimieren. Es ist sehr wichtig für Heerbaart Jongman Metaal, und für die Welt in der sie existieren, funktionieren und der sie einen solchen Beitrag geben möchten.

 

Herkunft der Fotos von Solarpanels: Sepa Solar
Herkunft der Fotos Solar Team Twente: Solar Team Twente